meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Grundsätzliche Fragen zu meinCRM, der kostenlosen CRM-Lösung der ADITO Software GmbH auf Basis der ADITO4 Community Edition.
Antworten
impt14
Beiträge: 2
Registriert: Mi 29. Jul 2015, 08:16

meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von impt14 » Mi 29. Jul 2015, 08:22

Hallo zusammen,

wir überlegen uns die kostenlose meinCRM Mehrplatzlizenz zu holen und hätten dazu einige Fragen:

- Gibt es eine Step by Step Anleitung für die Installation auf einem Server und auf den dazugehörigen Geräten(Clients)
- Handbuch / Dokumentation irgendwo als Online Hilfe zu finden?
- welche technischen Anforderungen müssen auf dem Server gegeben sein (bsp. läuft die Server Edition auf einem ZyXEL NSA325v2 NAS-Server oder ZyXEL NAS540)

Hoffe Ihr könnt uns helfen =)

Grüße,
Steffen

PaL
Beiträge: 141
Registriert: Di 7. Okt 2014, 20:10

Re: meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von PaL » Mi 29. Jul 2015, 12:03

Wenn auf dem ZyXEL NSA325v2 NAS-Server oder ZyXEL NAS540 Java7 läuft dann kann das funktionieren. Wie gut das dann läuft hängt von der Leistung des Systems ab.

impt14
Beiträge: 2
Registriert: Mi 29. Jul 2015, 08:16

Re: meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von impt14 » Mi 29. Jul 2015, 13:19

ok danke für die schnelle antwort - eine übersicht welche Mindestanforderung(Server) gegeben sein sollten gibt es allerdings nicht,oder?

PaL
Beiträge: 141
Registriert: Di 7. Okt 2014, 20:10

Re: meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von PaL » Mi 29. Jul 2015, 17:13

Auf http://www.adito.de/crm-produkte/adito-crm/meincrm.html steht:
Als Hardware empfiehlt ADITO ein aktuelles Client-System (PC oder Laptop) mit mindestens 1,5 GB Arbeitsspeicher, einer x86 CPU und 5 GB freiem Festplattenspeicher.
Da du ja nur den Server betreibst denke ich sollte 1GB Arbeitsspeicher reichen.

DocOwer
Beiträge: 293
Registriert: Do 25. Sep 2014, 16:55

Re: meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von DocOwer » Do 30. Jul 2015, 15:55

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung gibt es, die wird mit meinCRM mitinstalliert. Das ist das Installationshandbuch.

Clemens_1
Beiträge: 98
Registriert: Fr 7. Nov 2014, 10:01

Re: meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von Clemens_1 » Mi 5. Aug 2015, 12:17

Hallo!

Die Frage des TE nach der erforderlichen Leistungskraft bzw. Mindestaustattung des Servers (für bis zu drei Clients) interessiert mich ebenfalls, da ich zurzeit plane, doch einen Linux-Server aufzusetzen, der zunächst per LAN und später per VPN / Web betrieben werden soll. Bei Webzugriff der Clients ist beim Server von einer maximalen Upload-Speed von bis zu 5MB auszugehen.
Aus Gründen der Daten- und Zugriffssicherheit soll auf diesem Linux-Server nichts weiter betrieben werden wie andere Serverdienste (Mediastreaming usw.) oder typische Client-Anwendungen wie z.B. Office-Programme oder Browser usw.

Auf meinem meinCRM können auch "dicke AV-Dateien" in der Historie abgelegt werden. Über die Jahre rechne ich damit, dass ca. 10.000 Adressen zusammen kommen werden, von denen die meisten zum Marketing genutzt werden. Einige Hundert werden eine umfangreiche Historie zahlreichen, auch voluminöseren Dateien erhalten.

Zur erforderlichen Leistungskraft bzw. Mindestaustattung des Servers finden sich bei den ADITO-Unterlagen leider doch keine präzisen Angaben und ich würde mich freuen, Angaben dazu zu erhalten.

Ergänzend frage ich an, ob für den von mir beschriebenen Leistungs- und Nutzungsumfang voraussichtlich ein Mini-PC wie z.B. die ZOTAC ZBOX-BI320 für ein flüssiges Arbeiten ausreichend sein wird. Sie arbeitet mit einem Celeron 2957U @1.4 GHz und würde eine SSD erhalten. Datensicherungen erfolgen dabei auf externen Festplatten.
Falls dieses System zu schwach wäre, ab welcher CPU und welcher sonstigen Ausstattung würde die Arbeit mit dem Server flüssig laufen?

Beste Grüße
Clemens


PS: Ich habe meine Frage mal im Ubuntu-Forum diskutiert, wobei es natürlich hinderlich war, dass ich zum Leistungsbedarf von meinCRM keine genaueren Angaben machen konnte. Aber wir kamen in der Diskussion zu einem klaren Ergebnis und Empfehlungen zur Mindestausstattung eines kleinen Systems für nur rund 200 bis 250 Euro sowie einer leistungsstärkeren Variante, die dann aber sogleich nicht unter 600 bis 700 Euro zu haben ist. – Wer sich für die Diskussion interessiert:
https://forum.ubuntuusers.de/topic/spar ... x-mini-pc/

TivervsHuhn
Beiträge: 1
Registriert: Fr 19. Feb 2016, 13:23

Re: meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von TivervsHuhn » Fr 19. Feb 2016, 17:54

Ich muss mich dem Thema mal anschließen, da wir ÜBERHAUPT KEINE Ahnung haben, aber gerne das meinCRM Mehrplatz auf unserem Linux 1und1 Server installieren würden.

Und da beginnt schon das erste Problem... wie geht das? :roll:

Kann uns jemand helfen und uns sagen wie wir das machen sollen?

Vieeeelen Dank, Barbara

DocOwer
Beiträge: 293
Registriert: Do 25. Sep 2014, 16:55

Re: meinCRM - Mehrplatzlizenz / Step by Step Anleitung

Beitrag von DocOwer » Mi 2. Mär 2016, 09:20

Wenn Du Zugang zum Terminal (also Eingabeaufforderung, Shell) des 1&1 Servers hast, funktioniert die Installation auch wie im Installationshandbuch beschrieben.

Wichtig ist nur, dass der 1&1-Server auch die Zugriffe auf den Ports 7778 und 7779 erlaubt, das sollte aber standardmäßig gegeben sein.

Kurz gesagt wie folgt:

1. meinCRM Installation für Linux herunterladen (ist ein langes .sh-Script)
2. Installation auf dem Server ausführen
3. Lizenz anfordern, auf Server im Ordner /license der ADITO-Lizenz kopieren
4. Client lokal auf dem Arbeitsplatzrechner installieren und die Verbindungsdaten des Servers eintragen.

Antworten